Termine / Events

2019   Oktober  November 
2020   Januar  Februar  März  April  Mai  Juni  August  September  Oktober  November 

Oktober. 2019

Hallenbadtraining

vom 31.10.2019 bis 19.03.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Verein

Ansprechpartner

Sportwart / Jugendwartin
Ab dem 31.10.2019 steht uns wieder das Hallenbad im 14-tägigem Rhythmus zur Verfügung. Es werden wieder Boote eingesetzt um
a)die Kenterrolle zu erlernen
b)sicher im Rennboot zu sitzen.
Wer Lust hat, kann auch nur ein paar Runden schwimmen.
Einlass ist um 18.00 Uhr. Wir treffen uns 15 Minuten vor der Zeit.
Das Training startet am 06.02.2020 wieder nach der Renovierungspause.

November. 2019

Training in der Sporthalle

vom 08.11.2019 bis 27.03.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Jugend

Ansprechpartner

Sportwarte Jugendwartin
Ahoi liebe Vereinsmitglieder,
gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 wird das Training abgesagt.
Ab Freitag, den 08.11.2019 steht uns wieder ein Drittel der Sporthalle am Hallenbad von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr zur Verfügung
Hier soll neben Trainingseinheiten der Spass nicht zu kurz kommen.
Treffen an der Halle: 15 Minuten vorher.
Mitzubringen sind saubere Hallenschuhe

Januar. 2020

Das Pinke Ruhrpottboot

vom 01.01. bis 31.12.2020 Gästebuch eintragen

Pink Dragons Senologietag in Recklinghausen

am 29.01.2020 weiterlesen Gästebuch eintragen

Februar. 2020

5. Aquarius Dragonboat Indoor-Cup

am 08.02.2020 weiterlesen Gästebuch eintragen
5. Aquarius Dragonboat Indoor-Cup am Samstag, den 08. Februar 2020 für Junioren- & Senioren Mixed-Teams

Arbeitseinsatz Wohnwagenstellplätze, Hecken/Grün

am 22.02.2020 Gästebuch eintragen

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

am 29.02.2020 weiterlesen Gästebuch eintragen
JHV mit Vorstandswahlen, Beginn: vorauss. ab 14.00 Uhr

März. 2020

Arbeitseinsatz Frühjahrsputz rund ums Bootshaus

am 21.03.2020 Gästebuch eintragen
Ahoi liebe Vereinsmitglieder,
gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 wird der Arbeitseinsatz abgesagt.

Bezirksanpaddeln auf der Ruhr beim WGW Witten

am 22.03.2020 Gästebuch eintragen
Ahoi liebe Vereinsmitglieder, gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 wird das Bezirksanpaddeln abgesagt.
Das Bezirksanpaddeln findet in diesem Jahr auf der Ruhr statt. Als Einsatzstellen stehen der KVS Schwerte und der Herdecker KC zur Verfügung. Ziel ist die Wittener Kanuslalom-Gemeinschaft in Witten-Bommern

Meldeunterlagen:

Ausschreibung Download (pdf)

Vereinsanpaddeln, Treff am Bootshaus 10.30 Uhr

am 29.03.2020 Gästebuch eintragen
Ahoi liebe Vereinsmitglieder,
gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 wird das Vereinsanpaddeln abgesagt.

April. 2020

Das Land Hilft - Schutzausrüstung

vom 01.04. bis 01.06.2020 Gästebuch eintragen

Anmeldung

bis 01.05.2020
Lager prüfen und helfen!

In Branchen außerhalb des Gesundheitswesens wird normierte Schutzausrüstung verwendet (z.B. In der Landwirtschaft, Autoindustrie, in Lackierereien, in Dentallaboren etc.), die aktuell dringend für die medizinische Versorgung benötigt wird. Teilweise findet sich Schutzausrüstung noch unbeachtet im Lager vieler Firmen, da nicht bekannt ist, dass diese auch im Gesundheitswesen verwendet werden kann.

Wir brauchen jeden Einzelnen, dass persönliche Schutzausrüstung jetzt dahin kommt, wo sie am dringendsten benötigt wird.

weiter zur Schutzausrüstung

Das Land Hilft - Erntehelfer

vom 01.04. bis 30.06.2020 Gästebuch eintragen

Anmeldung

bis 30.06.2020
300.000 fehlen!

Das Corona-Virus muss eingedämmt, die Ausbreitung verlangsamt werden. In ganz Europa ist die Reisefreiheit eingeschränkt. Das führt dazu, dass unseren Landwirten bis zu 300.000 Arbeitskräfte fehlen. Gleichzeitig können viele Menschen, die in der Gastronomie oder dem Einzelhandel beschäftigt sind, nicht arbeiten. Andere, wie Studenten, sind zum Zuhause bleiben verdammt. Für all diese Menschen haben wir die Aktion Das Land hilft gestartet.

gehe zu Erntehelfer

Vereinsosterfahrt nach Haarlem/Holland ,

vom 09.04. bis 13.04.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Wandersport

Ansprechpartner

Rainer Könecke
Ahoi liebe Vereinsmitglieder,
gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 wird das Fahrt abgesagt.
Vereinsosterfahrt nach Haarlem/Holland , FL: Rainer Könecke

Trainingslager der Drachenbootsportabteilung

vom 18.04. bis 19.04.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Drachenboot

Ansprechpartner

Dennis Kohlmann
Hallo zusammen,

manche Dinge entwickeln sich anders als vorhergesehen. Und somit wurden mit Allgemeinverfügung der Stadt Datteln vom 17.03.20 auf vorerst unbefristete Dauer sämtliche Sportveranstaltungen untersagt!

Tja, dies betrifft somit auch unser Trainingslager…
 Mein betont kaltschnäuziger Optimismus wurde somit behördlich zusammengestutzt.

Aber ich lasse mich von so einem Kackvirus, der wahrscheinlich noch nicht mal paddeln kann, nicht aufhalten! Soll heißen, sobald sich die Lage wieder etwas beruhigt hat und klar ist welche Regatten stattfinden und welche nicht, werde ich mich an meinen Kalender setzen und schauen ob ich Euch einen Alternativtermin anbieten kann. Vielleicht nur einen Tag, vielleicht auch zwei, aber auf alle Fälle mit einem großen Bier um den Frust runterzuspülen! ;-) Ihr seid jetzt schon mal eingeladen!

Und damit das möglichst schnell passiert, bitte ich Euch sich an die Hygienevorgaben zu halten. Haltet Euch und Eure Mitmenschen gesund! Also ab auf die Couch und aktiv zu Hause bleiben! ;-)
Virenfreie Grüße!
Andreas >Andy< Schaaf

17. Toeppersee Drachenboot Festival 2020

am 25.04.2020 Gästebuch eintragen
Am Samstag 25.04.2020 finden bereits zum 17. mal Drachenbootrennen auf der Wasserskianlage Rheinhausen statt.
Rennstrecke 250 m (Sprint) Bei der Veranstaltung treten bis zu 48 Teams in verschiedenen Leistungsklassen an. Zur Einstufung der Leistungsklassen werden Qualifizierungsrennen ausgetragen.
Der Veranstalter ist der Kanu-Club Homberg Gerdt e.V..

Mai. 2020

Update zum Corona Virus 03.05.2020

vom 13.05. bis 31.12.2020 Gästebuch eintragen

Anmeldung

bis 31.12.2020

Update zum Corona Virus 03.05.2020


Ahoi liebe Vereinsmitglieder,
nach Gesprächen mit der Stadt Datteln, im genaueren mit unserem Bürgermeister Andre Dora, freue ich mich Euch die ersten, wenn auch kleinen Schritte zurück zur Normalität übermitteln zu dürfen.

In Absprache mit der Stadt Datteln dürfen wir unseren Mitgliedern (also Euch allen) wieder den Zugriff auf die Vereinsboote erlauben, das bedeutet im Einzelnen, das individuelle Trainings bzw. generell Fahrten mit ereinsbooten (auch SUP, Outrigger usw.) wieder möglich sind. Das gilt natürlich nur mit Einschränkungen und genau vorgegebenen Voraussetzungen.
Auch für den Rennsport sind damit die ersten organisierten Trainings im begrenzten Rahmen wieder möglich.

Hier die dazu die Absprachen die ich mit Andre Dora dazu getroffen habe, bzw. die uns die Stadt vorgegeben hat.
Kanuten Emscher-Lippe ᛫ Zu den Sportstätten 5 ᛫ 45711
Punkt 1. Benutzung des Bootshauses
 Das Bootshaus und somit sämtliche sportlichen Einrichtungen (Kraftraum, Gymnastikraum) bleiben weiterhin geschlossen.

 Das gilt ebenso für die Umkleiden und die Duschen, in begründeten Einzelfällen z.B. einer Kenterung darf die Umkleide oder die Dusche unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften und des Kontaktverbotes betreten werden.

Punkt 2. Benutzung der Bootshalle
 Die Bootslagerhalle darf nur für die Entnahme der Boote betreten werden, hierbei sind die Regelungen des Kontaktverbotes von mehr als zwei Personen und der notwendige Sicherheitsabstand zwingend einzuhalten.

 Die Bootshalle darf nicht als alternative Umkleidekabine genutzt werden, das Umkleiden hat vor Betreten des Vereinsgeländes stattzufinden. Das bedeutet die Paddler kommen schon fertig Umgezogen und gehen so auch wieder.

Punkt 3. Einhaltung des Kontaktverbotes
 Die Regelungen des Kontaktverbotes von mehr als zwei Personen sowie der notwendige Sicherheitsabstand sind unbedingt einzuhalten
 Niemals mehr als zwei Personen gleichzeitig:
o in der Bootshalle
o bei der Vorbereitung der Boote an den Bootsablagen auf unserer Außenfläche
o beim Ein- oder Aussteigen am Steg
o es dürfen keine Gruppen mit mehr als zwei Booten gemeinsam Fahren, auch auf dem Wasser sind die Regelungen des Kontaktverbotes einzuhalten. Hier ist mit Kontrollen durch die Wasserschutzpolizei zu rechnen.
o Fahren mit zweier Booten dürfen nur durchgeführt werden wenn beide Paddler aus demselben Haushalt kommen uns auch so zusammen leben.

Punkt 4. Dokumentation der anwesenden Paddler (Das ist ein ganz wichtiger Punkt der unbedingt und wirklich sorgfältig Eingehalten werden muss)

 jede individuelle Fahrt ist mit Name des Paddlers sowie Beginn- und der Ende der Fahrt im Vereinsfahrtenbuch einzutragen. Wegen der besonderen Dokumentationspflicht sind
Beginn = Ankunft am Bootshaus und Ende = Verlassen des Bootshauses.

 Für den Rennsport muss ein Trainingsbuch mit den entsprechenden Angaben geführt werden:
o Namen der beteiligten Sportler und Trainer
o Datum / Uhrzeit Trainingsbeginn
o Datum / Uhrzeit Trainingsende
Die Nutzung der Boote sowie alle Nutzer müssen unbedingt nachvollziehbar und lückenlos dokumentiert werden! Diese Angaben müssen im Falle einer Corona Infektion dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt werden. Wenn das nicht möglich ist drohen uns erhebliche Sanktionen……

Die für einen, wenn auch eingeschränkten regelmäßigen Trainingsbetrieb der Rennsportabteilung notwendigen Regelungen und Absprachen, habe ich bereits mit dem Rennsportwart und den Trainern besprochen. Die Rennsportabteilung wird den Trainingsbetrieb langsam wieder hochfahren, dazu gibt es die folgenden abgestimmten Sonderregelungen.

 Eine Trainingsgruppe besteht aus maximal 2 Sportlern
 Die Trainingsgruppen gehen so auf Wasser, dass Begegnungen am Steg oder im Bereich des Bootshauses ausgeschlossen sind.
 Die Trainer betreuen die Trainingsgruppen von Land aus.
 Die Trainingszeiten können wegen der aktuell noch geschlossenen Schulen individuell angepasst und um mögliche Begegnungen zu vermeiden auch vormittags stattfinden.
 Ein Training in Mannschaftsbooten (Zweier) ist nur möglich, wenn beide Paddler aus demselben gemeinsamen Haushalt kommen, dazu darf dann aber kein weiteres Boot mit in die Trainingsgruppe, auch hier gilt die Regelung des Kontaktverbotes von mehr als zwei Personen.

Auch wenn es nur die besagten kleinen Schritte sind, so ist es jedoch zumindest ein Aufbruch zurück zu Normalität. Wann und in welcher Art- und Weise wieder ein Training in unseren Mannschaftsbooten (Drachenboot) möglich sein wird ist aktuell leider noch nicht abzusehen, hier müssen wir wohl noch eine Weile abwarten.
Wir bleiben weiterhin für Euch aktiv und informieren Euch sobald es etwas Neues zu berichten gibt.
Solltet Ihr Fragen dazu haben, stehen wir Euch natürlich gerne zur Verfügung.

Ahoi und bleibt gesund!
1. Vorsitzender

Wandersportschulung Jugend/Senioren auf der Ruhr,

am 16.05.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Wandersport

Ansprechpartner

Saskia Vieth E-Mail: wandersport@kjnrw-bezirk3.de

Einladungsregatta Kanuten Emscher Lippe

vom 16.05. bis 17.05.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Rennsport

Ansprechpartner

Gudula Gronwald 02363361777 / 01754793308 E-Mail: g.gronwald@kel-datteln.de
Ahoi,
gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 wird die Einladungsregatta Kanuten Emscher Lippe abgesagt.

61.Einladungsregatta Datteln 2020
Ausschreibung zur Knauregatta Datteln
mit Sprint- und Kurzstrecken und Schülerspiele am 16/17.05.2020 in Datteln auf dem Dortmund-Ems-Kanal. Die Regatta wird nach den Wettkampfbestimmungen des Deutschen Kanuverbandes durchgeführt und ist eine Regatta der Kategorie B. Die Strecke hat eine Wassertiefe von 3 bis 6m. Bei mehr als 7 Meldungen zu einem Rennen werden Vor-Zwischen und Teilrennen gefahren.

Zusätzlich werden zum Rennprogramm Samstag und Sonntag Kanu Schülerspiele ausgerichtet. Meldeklassen der Kanu Schülerspiele AK 7 bis AK 11 männlich und weiblich. Disziplinen: 200 m paddeln, 1000 m paddeln, 1000 m laufen.
Es besteht die Möglichkeit auf dem Vereinsgelände mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil für einen kleinen Unkostenbeitrag von 1 Euro pro Person zu übernachen.
Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen/ oder Sachschaden.
Informationen zu den Schülerspielen, Rennen 101 bis 110: Paddeln 1000 m: Die Strecke wird im Programm verffentlicht. Paddeln 200: Wird auf der Regattastrecke gefahren
Laufen 1000m : Findet Sonntags auf dem Sportplatz des TV Datteln statt.
Teilnehmer an den Schülerspielen müssen an ihrem Booten eine Nummernhalterung haben, um ihre Startnummer befestigen zu können. Die max. Bootslänge darf 4,20 m nicht überschreiten. Das einmal gewählte Boot muss bei beiden Kanudisziplinen gefahren werden. Auf die Verpflichtung zum Tragen von Schwimmwesten bei Schüler B und Schüler C Rennen wird besonders hingewiesen!
Rennen 34 und 35 - Neue Staffeleinteilung 2020: Eine Staffel besteht aus 4 Fahrer (innen) jeweils 1 Schüler (in) B, 1 Schüler (in) A, 1, 1 Jugend und 1 Junior: die Staffel ist nach Geschlecht getrennt.

Meldeunterlagen:

Ausschreibung Download (pdf)

13. Dragonboad-Cup Borken

am 16.05.2020 Gästebuch eintragen
13. Dragonboat-Cup 16. Mai 2020
3. Offene Borkener Stadtmeisterschaften
für Junioren-/Schul- und Senioren Mixed Teams
Veranstalter: Dragonboat-Club Borken e.V.
ACHTUNG! Limitiert auf 36 Startplätze!
First in! First out!
- 12 Junioren-/Schul Mixed Teams
- 12 Fun-/Business Mixed Teams
- 12 Sport-Mixed Teams (DBBL)

Dies ist eine offizielle Regatta der DrachenBootBundesliga (DBBL)

Frühlingsfahrt auf der Lippe / Bezirksfahrt

am 17.05.2020 Gästebuch eintragen
Frühlingsfahrt auf der Lippe / Lippstadt – Kesseler Mühle/ 20 KM

Kanu-Schnupper-Kurs für Erwachsene

vom 23.05. bis 11.08.2020 Gästebuch eintragen

Anmeldung

bis 29.06.2020
Ahoi,
gemäß Beschluss der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 kann der Schupperkus nicht stattfinden. Wir informieren wenn es wieder los geht.

Kanu-Schnupper-Kurs für Erwachsene Anfänger und Nichtmitglieder des KEL
Von 23.04.2020 jeweils 4x am Donnerstag ab 18:00 Uhr Teilnahmegebühr 20.- Euro Wegen der Formalitäten und Vorbereitungen bitte um 17:30 Uhr erscheinen Abfahrt vom Bootshaus um 18:00 Uhr
Leichte Sportbekleidung und Kleidung zum Wechseln sind erforderlich!
Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr!
Sommerpause in den Schulferien vom 29.06.-11.08.2020
Anmeldungsformulare sind bei unserer Bootshauswartin und den Wanderwarten erhältlich. Kanufahrschule + Info die Wanderwarten:
Bernd Genähr 02363/561991
E-Mail b.genaehr@kel-datteln.de
Richard Sibermann 02363/32971
E-Mail r.silbermann@kel-datteln.de

Juni. 2020

5. Wanderfahrt in Pink DKV in Datteln

vom 05.06. bis 06.06.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Pink Dragons

Ansprechpartner

Bernd Bolder
Frühschicht: Am Samstag, den 06.06.2020, gibt es ab 10:00 Uhr ein gemeinsames Frühstück im Vereinsheim. Im Anschluss werden die teilnehmenden Vereine kurz vorgestellt.
Mittagschicht. Wir brechen um ca. 12.00 Uhr ab dem KEL Datteln zur Wanderfahrt auf. Die Strecke beträgt insgesamt ca. 12 km auf dem Dortmund-EmsKanal. Wir paddeln vorbei an der Industriekultur des Ruhrgebiets bis zum Schleusenpark Henrichenburg. Von der der Anlegestelle bis zum alten Schiffshebewerk sind es in etwa 500m Fußweg. Die Besichtigung des LWL-Museums „Altes Schiffshebewerk“ ist optional. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 5,00 €, ermäßigt unter Vorlage eines Schwerbehindertenausweises 2,50 €. Ein Gang durch das Museum dauert circa 1- 1,5 Stunden. Im und um das Museum gibt es verschiedene Gastronomie-Möglichkeiten.
Spätschicht: Ankunft zurück beim KEL wird gegen 17.00 Uhr sein. Danach ist Zeit zum Duschen und Umziehen. Ab 18.30 Uhr gibt es Entspannung für Leib und Seele mit Köstlichkeiten vom Grill, Salaten und Musik.
Im Mittelpunkt stehen der Austausch und das gemeinsame Erleben während einer entspannten Wandertour. Die gemeinsamen Rahmenaktivitäten sollen für den Austausch von Erfahrungen genutzt werden und Gelegenheit bieten, neue Menschen kennenzulernen, gerne auch nichtbetroffene, um Netzwerke zu bilden, Gemeinsamkeiten auszubauen, weitere Pinkgruppen zu etablieren.
Wer: Alle Menschen, die von Krebs betroffen sind, insbesondere alle PaddlerInnen, die bereits in einem Pinkteam mitpaddeln. Willkommen sind aber auch nicht betroffene Menschen, die daran interessiert sind, ebenfalls ein Pinkteam in ihrem Verein aufzubauen und sich so wertvolle Informationen sammeln können.

Meldeunterlagen:

Ausschreibung Download (pdf)

Days of Thunder in Witten

vom 13.06. bis 14.06.2020 Gästebuch eintragen
Abgesagt

Bezirkssonnenwendfeier

am 20.06.2020 Gästebuch eintragen
Bezirkssonnenwendfeier des Bez. 3 NRW am 20.06.2020 ab 18.00 Uhr beim KEL Datteln

Bezirksfahrt am 21.06.2020 auf dem DEK Startpunkt: Gasthaus Peters Lüdinghausen, alternativ RV

Der KEL möchte am Samstag, den 20.06.2020 eine langjährige Tradition wiederbeleben und lädt im Rahmen seines 70-jährigen Bestehens ab 18.00 Uhr alle Abteilungen der Kanusportvereine sowie Freunde und Förderer des Kanusports zur Bezirkssonnenwendfeier ein.
Auf unserem Gelände besteht die Möglichkeit im Wohnwagen oder Zelt zu übernachten. Um Anmeldung wird gebeten.
Auf Nachfrage steht auch im Bootshaus ein Nachtlager zur Verfügung.
Wo: Kanuten Emscher-Lippe 1950 e.V.
Zu den Sportstätten 5
45711 Datteln

In gemütlicher Runde wollen wir bei netten Gesprächen grillen und das eine oder andere Kaltgetränk verkosten. Für das leibliche Wohl wird seitens des Vereins gesorgt.
Der Beginn ist um 19.00 Uhr mit dem Entzünden des Sonnenwendfeuers geplant.

Am Sonntag wollen wir dann nach dem Frühstück noch eine Runde paddeln. Dazu werden ab 09.00 Uhr Kaffee und Schnittchen angeboten.
Start ist um 11.00 Uhr am Gasthaus Peters (KM 36 des DEK) in Lüdinghausen. Die Gesamtstrecke bis zum KEL beträgt 15 KM.
Im Anschluss wird Euch der KEL Datteln wie gewohnt verpflegen.
Wir freuen uns über Euer Kommen.
Kanuten Emscher-Lippe Datteln 1950 e.V.
Der Vorstand

Bezirksfahrt auf dem DEK

am 21.06.2020 Gästebuch eintragen
Bezirksfahrt am 21.06.2020 auf dem DEK
Startpunkt: Gasthaus Peters Lüdinghausen, alternativ RV

Am Sonntag wollen wir nach einem Frühstück zur Bezirksfahrt starten. Dazu werden ab 09.00 Uhr beim KEL Kaffee und Schnittchen angeboten.
Start ist um 11.00 Uhr am Gasthaus Peters (KM 36 des DEK) in Lüdinghausen. Die Gesamtstrecke bis zum KEL beträgt 15 KM.
Im Anschluss wird Euch der KEL Datteln wie gewohnt verpflegen.
Wir freuen uns über Euer Kommen.
Kanuten Emscher-Lippe Datteln 1950 e.V.
Der Vorstand

Kanu Camp in Frankreich

vom 27.06. bis 18.07.2020 Gästebuch eintragen
48. Kanu Camp ,

August. 2020

7. Day of Dragons Datteln

am 29.08.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Drachenboot

Ansprechpartner

E-Mail: kube@kube-csc.de

ABSAGE DER DIESJÄHRIGEN DRACHENBOOTREGATTA!

2020 sollte eigentlich die 20. Drachenboot-Regatta in Datteln stattfinden. Aufgrund der weiterhin unklaren Einschränkungen wird die Veranstaltung nach Beschluss des Vorstandes hiermit abgesagt! Es ist für die Organisatoren und die Verantwortlichen aktuell leider nicht einschätzbar wie sich die momentane Lage weiter entwickelt. Wird ein geregelter Trainingsbetrieb vorher möglich sein, finden sich genügend Teams für eine ansprechende Regatta, können die Kosten gedeckt werden etc. ... Daher wurde gestern entschieden die 20. Dattelner Drachenbootregatta, der 7. Day of Dragons abzusagen und auf nächstes Jahr zu verschieben. Wir bedauern dies zutiefst und hoffen auf Euer Verständnis! Bleibt gesund, wir sehen uns!



20. Dattelner Drachenboot Cup 29. August 2020 7. Day of Dragons Datteln
2. Lauf der NRW Pink Trophy 2020

Am Vereinsgelände der Kanuten Emscher-Lippe Datteln tragen die Emscher-Lippe Dragons den 7. Day of Dragons, dem 20. Dattelner Drachenboot Cup aus.
Zu dieser Regatta sind Drachenboot-Teams aus allen Bereichen herzlich eingeladen!

Gestartet wird in der Mixed-Klasse bzw. in der Damenklasse.

Die Mixed-Teams in den 10-Bank-Booten müssen über mindestens 6 aktive Paddlerinnen verfügen, bei den 5-Bank-Booten sollten mind. 4 aktive Paddlerinnen an Bord sein.
Wird diese Paddlerregelung nicht eingehalten, wird das Team automatisch als Letzter im Rennen gewertet.

Auch in diesem Jahr richten wir wieder einen Lauf der NRW Pink Trophy 2020 aus!

Bei der NRW Pink Trophy 2020 werden normalerweise 2 Regatten gefahren, die andere sollte beim 17. Töppersee Drachenboot Festival in Duisburg stattfinden. Normalerweise würden die Ergebnisse aus beiden Regatten zusammengewertet und ergäben somit die Gesamtplatzierung der NRW Pink Trophy 2020. Aufgrund der Pandemieeinschränkungen wird es aber voraussichtlich leider nur unsere Regatta in der NRW Pink Trophy geben, somit wäre der Dattelner Gewinner auch Gesamtsieger der NRW Pink Trophy 2020.

Bei den Pink-Teams müssen mindestens 6 pinke Paddlerinnen an Bord sein. Trommler und Steuermann/-frau müssen nicht pink sein.
Bei gleich platzierten Teams entscheidet die Mehrzahl der betroffenen Paddlerinnen.

Die Einteilung in die verschiedenen Leistungsklassen werden wir nach auf Zeit gewerteten Vorläufen vornehmen.

  • Fun - Sport gem. Platzierung aus den Vorläufen
  • Fun gem. Platzierung aus den Vorläufen
  • Frauen & Pink Alle Aktiven müssen Frauen sein
  • Jugend Alle Aktiven müssen unter 18 Jahren sein

Wie auch im letzten Jahr könnt Ihr sowohl für 10-Bank-Boote als auch für 5-Bank-Boote melden!

Die Frauen-, Pink- und Jugend-Teams starten ausschließlich in 5-Bank-Booten!!

Der Veranstalter behält sich jedoch vor, die Veranstaltung aus organisatorischen Gründen ggf. nur mit 10-Bank Standardbooten durchzuführen.

Der Spaß an der Sache steht bei uns im Vordergrund um den Drachenbootsport weiter populär zu machen. Wir freuen uns daher auch über alle möglichen Amateur-, Freundes- und Hobby-teams.

Meldungen sind auf dem beigefügten Meldebogen entweder per Fax, Post oder Online an die ausgewiesenen Adressen zu richten. Also beeilt Euch, denn wer zu spät kommt, der verpasst was!!!!!

An der Regattastrecke bzw. auf unserem Vereinsgelände stehen ausreichend Plätze für Teampavillons sowie Zelt-, Wohnwagen und Wohnmobilplätze zur Verfügung. Auf der Zeltwiese ist kein Stromanschluss vorhanden und aus Umweltschutzgründen sind eigene Stromerzeuger nicht erlaubt.

Für Euer leibliches Wohl wird natürlich wie gehabt am Samstag auch gesorgt.

Aufgrund der schwierigen Parkplatzsituation bitten wir Euch möglichst teamweise geschlossen in Fahrgemeinschaften anzureisen. Ansonsten kann es zu längeren Fußwegen aufgrund von abgelegenen Stellplätzen kommen.

Um Euch näher kennen zu lernen, laden wir Euch zur "Pre-Paddel-Party" am Freitagabend ein.
Zur Nachbesprechung der Rennen werden wir wie jedes Jahr eine After-Race-Party mit Livemusik durchführen.
Somit lohnt es sich ein komplettes Campingwochenende bei uns einzuplanen!

Das Startgeld beträgt für jedes Team Euro 230,00 Euro für 10-Bank-Boote, Euro 170,00 Euro für 5-Bank-Boot und berechtigt zum Start in den jeweiligen Klassen. Für die Jugend-Teams beträgt das Startgeld Euro 60,00 Euro.

Eine Trainingseinheit ist im Startgeld enthalten, weitere Trainingseinheiten können nach Absprache zum Preis von Euro 80,00 Euro je Std. hinzugebucht werden.

Da wir zur Zeit noch nicht abschätzen können inwieweit es zum Regattazeitpunkt noch Pandemie-Einschränkungen geben wird, behalten wir uns vor die Regatta zeitnah vorher abzusagen. Eine Aussage dazu wird es hoffentlich spätestens zum Meldeschluss geben. Die mit der Meldung fälligen Startgelder werden dann natürlich umgehend zurücküberwiesen!

Eine Trainingseinheit ist im Startgeld enthalten, weitere Trainingseinheiten können nach Absprache zum Preis von € 80,00 je Std. hinzugebucht werden.

Zum Thema Trainingszeiten, Teambesprechung und Programm erfolgt nach Eingang aller Meldungen rechtzeitig eine separate Info.

Aktuelle Informationen zur Regatta sowie eine Möglichkeit zur Online Meldung, findet Ihr außerdem auf unserer Homepage www.kel-datteln.de und auf unserer neuen Eventseite

www.day-of-dragons.de

Bitte beachten, auch bei einer Onlinemeldung muss die unterschriebene Einverständniserklärung und der ausgefüllte Meldebogen 1 Woche vor Regattabeginn vorliegen!!!!!!!!!!

Meldeschluss ist der 00.00.0000

Das Startgeld muss spätestens 5 Arbeitstage nach der Meldung an den Verein überwiesen werden.

2. NRW Pink Trophy 2020

am 29.08.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Drachenboot

Ansprechpartner

Bernd Bolder 0172 270 3530

ABSAGE DER 2. NRW Pink Trophy 2020/ Offene Drachenboot-Regatta-Serie


Dieser Pink-Paddler-Cup Ruhrgebiet / NRW ist eine Regattaklasse für 5 Bank Drachenboote. Gefahren wird im Standardboot in der Damen-Klasse über eine Sprintstrecke von 250 Metern.
Es gelten die Grundsätze der jeweiligen Ausschreibungen der ausführenden Vereine.
Jedes Boot das im Pink-Cup starten möchte, muss aus mindestens 6 aktiven Pink Paddlerinnen bestehen.( 4 Supporterinnen sind möglich) Gestartet wird in der Damenklasse, das bedeutet, dass alle Paddler weiblich sind. Es ist keine Überprüfung der Pink Paddler über den Status geplant.
Die NRW Pink Trophy besteht aus zwei Läufen im Ruhrgebiet.
1. Lauf: am Töppersee Duisburg www.kchg.de http://kchg.de/file/repository/Ausschreibung_2020_1.pdf 25. April 2020
2. Lauf: Kanuten Emscher Lippe Datteln http://www.day-of-dragons.de/ 29. August 2020
Sind mehr als drei Boote in der Klasse gemeldet, können durch die Veranstalter einzelne Läufe gesetzt werden. Sind weniger Boote als im Endlauf möglich; werden die Zeiten der Vorläufe zu der gefahrenen Zeit im Endlauf gezählt. Die beste Zeit ergibt den Sieger und zeitlich aufsteigend die nachfolgenden Plätze. Die Steuerleute und Trommler können dabei männlich / weiblich / divers sein. Steuerleute, Boote und Paddel werden vom jeweiligen Veranstalter gestellt. Eigene Steuerleute ( mit entsprechender Qualifizierung ) und persönliche Paddel können genutzt werden.
Die Platzierungen von Lauf 1 und Lauf 2 werden zusammen gewertet und ergeben die Gesamtplatzierungen bei der NRW Pink Trophy 2020. Sind gleich platzierte Teams in der Endwertung kann die Anzahl der mitgepaddelten pinken Damen im Boot entscheiden.
Die Siegerehrung der Gesamtwertung findet in Datteln statt.
Für die ersten Plätze sind Pokale und Urkunden vorgesehen.
Stand der Ausführungen 20.Dezember 2019
Bernd Bolder 45711 Datteln Sutumerstraße 33

Meldeunterlagen:

Ausschreibung Download (pdf)

September. 2020

Vereinsfahrt zur Mecklenburger Seenplatte

vom 05.09. bis 12.09.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Wandersport

Ansprechpartner

Angelika Stürze E-Mail: stuerze-angelika@web.de
mit Angelika zur Mecklenburger Kleinseeenplatte, Campingplatz Am Gobenowsee

Seniorenfahrt nach Ödelsheim

vom 07.09. bis 13.09.2020 Gästebuch eintragen

Gruppe

Wandersport

Ansprechpartner

Erhard Brämisch 02365 18892

Emden Rund | Drachenboot

am 19.09.2020 Gästebuch eintragen
Emden Rund, eine der spektakulärsten Drachenboot-Langestreckenregatten in ganz Deutschland . Mannschaften aus Berlin, Dortmund, Bochum, Duisburg, Essen und aus vielen weiteren Orten ,zieht es nach Emden. Hier findet im Herzen der Stadt eine Regatta statt, für die es sich lohnt aus ganz Deutschland anzureisen. 36 Drachenbootteams durchqueren in Höchstgeschwindigkeit eine Strecke, die es in sich hat. 17 enge Kurven, davon etwa 6, welche nur mit viel Geschick der Steuerleute und einem eingespielten Team gemeistert werden können. In ganz Deutschland hat diese Regatta nicht umsonst den Namen „ Das Acapulco des Nordens“ oder „Die grüne Hölle Ostfrieslands“ erhalten. Auch für jeden Zuschauer ist es spektakulär, wenn die fast 13 m langen Boote mit einer Besatzung von 20 Personen durch die Kurven jagen. Das Gesamtgewicht überschreitet nicht selten ein Gewicht von 2 Tonnen. Das ist es auch für die Steuerleute harte Arbeit um die Boote auf Kurs zu halten. Auch hier können die Boote, mit dem Fahrrad, in Rufweite begleitet werden. Jedes Team fährt im ersten Lauf eine 3,2 km lange Streck bei der an zwei Kurven reglementierte Kurvenmanöver vorgeschrieben sind. An diesen zwei heiklen Stellen ist es vorgeschrieben das Boot leicht zu Stoppen und das Paddeln einzustellen. Dies wird von Streckenposten überwacht. Im zweiten Lauf gibt es keine Kurvenregeln, diese Strecke ist aber mit 4,4 km Länge ein Kraftakt für jeden Paddler und Steuermann. Dieses Rennen in Emden ist etwas Besonderes. Hier ist nicht nur ein Team mit viel Ausdauer gefragt sondern auch ein hervorragender Steuermann. Auf keiner anderen Regatta sind so viele Kurven und Steuermanöver gefragt. Es ist eine Herausforderung an jeden Steuermann und gerade darum auch bei den „Steuerknechten“ sehr beliebt. Die ersten Rennen starten ab 9:30 Uhr.
  • Brückendurchfahrten
  • Quer durch die Stadt, mittendrin
  • Sicherheitsschulung f. Erwachsene

    am 26.09.2020 Gästebuch eintragen

    Anmeldung

    vom 05.02. bis 15.09.2020

    Gruppe

    Wandersport

    Ansprechpartner

    Frank Schniedenharn 01776165832
    Sicherheitsschulung für Erwachsenen mit Vergabe EPP

    Bezirks- und Vereinsabpaddeln im Bezirk 3

    am 27.09.2020 Gästebuch eintragen

    Gruppe

    Verein

    Ansprechpartner

    Richard Silbermann
    Am 27.09.2020 richten die Kanuten Emscher-Lippe von 1950 e.V. für den Bezirk 3/KV NRW das diesjährige Bezirksabpaddeln aus. Die Paddelstrecke beträgt 15 KM.
    Ab 10.00 Uhr wird es die Möglichkeit geben, sich mit Kaffee und Schnittchen zu stärken.
    Gestartet wird dann um 11.00 Uhr in 45711 Datteln am Bootshaus des KEL, Zu den Sportstätten 5.
    Gepaddelt wird der DEK ab KM 21 über den DHK bis KM und zurück zum KEL.
    Dort wird es ab 14.00 Uhr die Möglichkeit geben, sich mit Speisen und Getränken zu versorgen und das ein oder andere Gespräch mit Gleichgesinnten zu führen.
    Der KEL freut sich über eine rege Beteiligung.

    Oktober. 2020

    Monkey Jumble 2020

    vom 09.10. bis 11.10.2020 Gästebuch eintragen

    Gruppe

    Drachenboot

    Ansprechpartner

    Dennis Kohlmann
    Nach 2019 haben wir noch was gutzumachen.

    November. 2020

    Bezirksglühweinfahrt

    am 07.11.2020 Gästebuch eintragen

    Gruppe

    Wandersport

    Ansprechpartner

    Frank Tappert 01759635565
    Bezirksglühweinfahrt beim WGW auf dem RHK

    Adventskaffeetrinken

    am 29.11.2020 Gästebuch eintragen